Anzeige-Nr. 948551
vom 12.04.2019
20 Besucher

Koka - lieb und verspielt

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Miezekatze e. V. 
65606 Villmar-Seelbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Koka ist bereits im Sommer letzten Jahres in die Obhut der Tierschützer gekommen. Sie war in einem sehr schlechten Zustand. Sie hatte Probleme mit der Atmung, bekam kaum Luft und hat stark gehinkt.In der Tierklinik wurde dann eine Lungenentzündung diagnostiziert und ein gebrochener Oberschenkelkopf. Leider kam dazu auch noch raus, dass Koka FIV positiv ist.
Aber Koka kämpfte und mobilisierte nochmal all ihre Kräfte. Obwohl sie Angst vor der ganzen Situation hatte, arbeitete sie gut mit und ist daher an ihrer Genesung stark beteiligt gewesen.
Inzwischen ist Koka kaum wieder zu erkennen und sie kam in der Obhut der Tierschützer in der Auffangstation unter. Jetzt fehlt nur noch ihr Zuhause.

Update 18.11.2017
Koka macht sich ganz gut in der Auffangstation. Mit ihren Artgenossen kommt sie prima zurecht, da gibt es keine Probleme. Menschen gegenüber ist nach wie vor etwas vorsichtig, aber niemals aggressiv. Sie tendiert dazu wegzulaufen, aber machmal lässt sie sich sogar streicheln. In einem eigenen Zuhause würde mit etwas Zeit und Geduld der Knoten sicher schneller platzen.

Update 07.03.2018
Koka sucht noch immer nach ihrem Zuhause. Sie ist in letzter Zeit öfters mit Torre und Celta zusammen. Die drei liegen gerne zusammen im Bettchen und kuscheln, was man auch auf den neuen Fotos sehen kann. Koka ist die Kleinste in der Gruppe, kann sich aber trotzdem gut behaupten. Mit den Menschen ist sie neugierig, erschrickt sich aber noch schnell, wenn man abrupte Bewegungen macht. Wenn man sich ihr allerdings ruhig nähert, darf man sie anfassen und streicheln. Das sind gute Voraussetzungen, dass sie sich in einer Familie, wo man ihr die Zeit gibt, die sie braucht, gut eingewöhnen würde.

Update 01.06.2018
Koka liebt es inzwischen ausgiebig gestreichelt zu werden. Sie kann gar nicht genug davon bekommen und schnurrt und freut sich riesig über Aufmerksamkeit. Koka und Celta sind nach wie vor ein gutes Team, man sieht sie oft zusammen liegen. Koka ist noch sehr verspielt, sie beschäftigt sich auch alleine mit Spielmäuschen, Bällchen oder Kugeln

Aufenthaltsort: Spanien/Bilbao

Wenn Sie Koka ein Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und versuchen weitere Fragen abzuklären.
Unsere Katzen werden kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland.Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmevertrag und gegen Aufwandspauschale.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Koka - lieb und verspielt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück