Anzeige-Nr. 950810
vom 15.04.2019
39 Besucher

CHESTA-flauschig,süß- scheu...

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
CHESTA

beige Wuschelhündin
geb.02/2013 ,
ca 40 cm ,
geimpft ,gechipt und kastriert,mit EU-Pass ausgestattet,
sucht ein liebevolles Zuhause für IMMER!

CHESTA.....Perversität ist grenzenlos.
Grausam über lange Zeit verwahrt in einer winzigen Box...
Chesta lebte ;als ganz kleine Maus bereits im Welpenalter auf der Straße ,an einem Laden in der Nähe von,
unserer guten Seele im Shelter von Moreni- Marilena Barbulescu..Sie wurde gefüttert und versorgt...
bis.....
es für alle Fellnasen in Rumäien,anlässlich des Todes einen Jungen,der angeblich von Hunden getötet wurde,
zum Eklat kam.
eine große Tötungwelle der Straßenhunde ,die immer schon in Rumänien ,verhasst und ungeliebt von einem sehr sehr
großen Teil der Bevölkerung Rumäniens auf den Straßen lebt....
Wir schreiben das Jahr 2013-genau gesagt November 2013
Das legale Töten und Qäulen der rumänischen Streuer wird von der Regierung des Landes abgesegnet..
Mit unvorstellbarer Grausamkeit fallen Menschen über die Hunde her.
Die Dogcatcher tun ihre perfide Arbeit mit großer Empathielosigkeit.....
Ihre Einfangmethoden pervers..grausam,ohne Mitleid,.

+++Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation ,
+++kann man daran messem ,
+++wie sie Ihre Tiere behandeln.

In Rumänien scheint es zu diesem Zeitpunkt weder Größe noch Fortschritt zu geben-
Die Tierschützer in der ganzen Welt begehren auf...
Beginnen einen verzweifelten Kampf,den wir bis heute nicht gewinnen konnten.
CHESTA wurde also von den Dogcachten ,eingefangen... grausam und brutal
und
in die öffentlicheüberfüllte Tötung verbracht.

CHESTA wurde auf Grund des Platzmangels in eine viel kleine Box verfrachtet...
und dort blieb sie ...
für die nächsten Wochen und Monate...
In dieser Box fast bewegungsunfähig verbrachte CHESTA bis auf wenige Augenblicke eines Tages die meiste Zeit.

CHESTA war fast noch ein Hundekind..
noch nicht ausgewachsen und hatte keinen Platz sich aufzurichten,
in diesem ihren winzigen Gefängnis,
in ihrer persönlichen Hölle auf Erden.

CHESTA s Beinchen hinten verforten sich--sie konnte sich ja kaum bewegen.
Die Betreuer im Publik Shelter interessierte das nicht.
Das Leid und die Schmerzen von Chesta...
einfach egal.
man hat keine Worte-weil es so unfassbar ist.

Marilena fand Chesta nach langer Zeit--und rettete Chesta,
Sie durfte ins private Sheter in Moreni umziehen.
Ihr Aufenthalt in der Tötung hatte fatale Folgen.

CHESTA konnte weder stehen noch laufen..
Ihre hinteren Beinchen waren durch das lange Liegen ,in der viel zu kleinen Box verfornt.
Chesta wurde zweimal von einem der besten Ärzte Rumäniens Dr,Iustin operiert
und war längere Zeit in der Klinik.

Die Kunst eines Arztes hat CHESTA das Laufen wieder erlernen lassen.
Ja- die Maus kann wieder laufen und alles ist gut...
Fast alles...

CHESTA ist sehr lieb mit ihren Artgenossen...
Bei Menschen ist CHESTA durch das Erlebte vorsichtig.. Hier suchen wir also Menschen mit Geduld und Zeit!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"CHESTA-flauschig,süß- scheu..."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück