Anzeige-Nr. 956025
vom 24.04.2019
105 Besucher

Zumba sucht noch...

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Galgo Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Sachsen e.V. 
09116 Chemnitz

Telefon: 0371/3557320 oder 0177/2778382


Beschreibung
Mitte April wurden die spanischen Tierschützer gerufen, weil aufmerksame Menschen 5 frisch geborene Welpen auf der Straße fanden.
Zu dem Wurf gehörten 3 Hündinnen und 2 Rüden. Die kleinen Kerlchen wurden liebevoll mit der Flasche aufgezogen. Drei Geschwister fanden bereits in Spanien ein neues Zuhause.
Nur Piki und Zumba sind noch auf der Suche nach einer eigenen Familie.
Auch wenn wir beide Schwester hier zusammen vorstellen, sollen die beiden nicht gemeinsam ausziehen. Schließlich braucht bereits ein Welpe schon sehr viel Zeit, Geduld und auch Erziehung.
Ihrem Aussehen nach zu urteilen sind Piki und Zumba Galgomischlinge. Das heißt, die beiden werden mal recht groß.
Im Moment kann man natürlich noch nicht viel über ihren Charakter sagen. Sie sind halt Welpen: neugierig, verspielt, süß, lustig und zum Glück ohne schlechte Erfahrungen.
Auch wenn jetzt jeder sagen wird: „Ach, sind die niedlich!“, so sollte man sich doch genau überlegen, ob man einem Welpen wirklich gewachsen ist. Jeder Welpe ist wie ein Kleinkind, d.h. er braucht vor allem Zeit und Geduld. Stubenreinheit, an der Leine laufen, nichts zerfressen, Alleinbleiben … das alles und noch viel mehr muss man den Kleinen langsam und liebevoll beibringen.
Wer sich trotzdem auf so ein wunderbares „Abenteuer“ einlassen möchte, der kann sich gerne an uns wenden!
Piki hat ein Zuhause gefunden!!

Alle Infos unter: www.Pfotenhilfe-sachsen.de;

-alle Hunde werden nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt; bei Interesse an einem unserer Fellnasen bitte Bewerbung auf der Seite www.Pfotenhilfe-sachsen.de ausfüllen und an uns senden; danke
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Zumba sucht noch..."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück