Anzeige-Nr. 956049
vom 24.04.2019
66 Besucher

vorsichtiger Aries sucht Hundeversteher

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Podenco (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Aries
Rasse: Podenco Mischling
Geschlecht: männlich
geb.: ca. 2013
Größe: ca. 42 cm
Kastriert: ja, bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja älter, erfahren im Umgang mit Hunden
Handicap: nein
MMT: bei Ausreise
Aufenthaltsort: Spanien/La Linea
Aries wurde Anfang 2015 im Tierheim von einem Jäger abgegeben mit den Worten, der ist zu ungeschickt für die Jagd. Was Aries bis dahin alles erleben musste, weil er nicht jagen gehen wollte wissen wir nicht aber es muss ihm jegliches Vertrauen zu Menschen genommen haben. Aries ist immer noch sehr ängstlich, zwar sieht er seit Jahren interessiert zu, wie andere Hunde den Menschen immer wieder positiv erleben aber er bleibt lieber im Hintergrund und verschwindet schnell in der nächsten Ecke. Seit vier Jahren zeigt sich in dem Verhalten kein wirklicher Fortschritt und so denken wir es ist an der Zeit Aries endlich eine Chance zu geben, dass er die richtigen Menschen findet oder besser gesagt sie ihn endlich finden.
Aries braucht diese ganz besonderen Menschen, die ihm alle Zeit der Welt geben, ein ganz besonderes Einfühlungsvermögen haben, jeden kleinsten Fortschritt erkennen und zu würdigen wissen und vor allem auch nicht erwarten, dass er jemals ein Kuschelhund fürs Sofa wird. Es ist zwar nicht ausgeschlossen, dass er sich irgendwann gerne kraulen lässt aber versprechen können wir es einfach nicht.
Und so suchen wir für unseren Aries entweder einen erfahrenen Trainer, der bereit ist ehrenamtlich einem Tierheimhund zu helfen ein Leben außerhalb des Tierheims kennen zu lernen oder eine sehr erfahrene Pflegestelle, die bereits mit solchen Hunden gearbeitet hat und sehr viele Monate Zeit und Geduld investieren kann und möchte.

Wenn Sie noch weitere Fragen zu unserem Aries haben, wenden Sie sich gerne an:
Kontakt
Ansprechpartner: Claudia Kirsch
Mail: claudia.kirsch@salva-hundehilfe.de

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"vorsichtiger Aries sucht Hundeversteher"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück