Anzeige-Nr. 966647
vom 10.05.2019
105 Besucher

Clown Conguito macht gute Laune

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Galgo Espanol (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSOS Martosdogs e.V. 
72336 Balingen

Telefon: 017622862498


Beschreibung
Conguito, ein wunderschöner schwarzer Galgo, der im Oktober 2018 mit schweren Haut-Problemen (Krätze) in Martos/Andalusien aufgesammelt wurde und ins Refugio gebracht wurde, wo er aufgepäppelt wurde.

Nach vielen Wochen der Behandlungen und täglichen Pflege der Freiwilligen haben wir es geschafft, ihn gesundheitlich wieder herzustellen. Der hübsche junge Hundemann ist nun bereit zur Adoption.

Die Bereiche des Körpers, wo er keine Haare hatte, sind bereits wieder behaart, er hat Gewicht gewonnen und er präsentiert eine atemberaubende Vitalität.

Er hat ein tolles Wesen, sehr verträglich und verspielt, ein insgesamt toller Charakter. Er hat kein Problem mit anderen Hunden, er ist nicht dominant und er ist sehr liebevoll mit den Menschen.

Nach allem, was passiert ist, ist es an der Zeit, eine gute Familie für ihn zu finden. Gern mit Galgo-Erfahrung und Ersthund, denn diese Rasse ist besonders. Jagdhunde zweifellos. Sie brauchen Auslastung und Auslauf in einem großen umzäunten Grundstück, dann sind sie zuhause relaxed und ausgeglichen.

Conguito ist geimpft (blauer EU-Heimtierpass), gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und hatte anfangs einen minimalen Leishmaniose-Titer (fraglich positiv durch seinen schlechten Zustand), er ist medikamentös behandelt worden und der 2. Test war nun negativ.

Wenn sie daran interessiert sind, Conguito zu adoptieren, oder Sie benötigen mehr Informationen, zögern Sie nicht, uns eine Nachricht zu senden oder zu telefonieren. Wir geben gern weitere Auskunft.
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Clown Conguito macht gute Laune "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück