Anzeige-Nr. 966997
vom 11.05.2019
165 Besucher

Katze Lotti entkam der Tötungsstation

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Katzenhilfe Hamm e.V. 
59063 Hamm

Telefon: 02596-1282


Beschreibung
Lotti, weiblich, braune Tigerkatze, kastriert, geboren 2013

Der Verein -Hilfe für Katzen in Not e.V.- unterstützt rumänische Tierschutzorganisationen durch die Aufnahme von Katzen, denn Tierschutz ist grenzenlos.
Hinsehen und nicht wegsehen ist hier gefragt, denn Tiere in Not gehen uns alle an.

Ansprechpartner für die Vermittlung:
Karin Pötter, Telefon 02388 800503

Lotti ist der Hölle einer Tötungsstation in Rumänien entkommen und wird bis zur Vermittlung auf einer Pflegestelle in Deutschland, NRW, Hamm liebevoll umsorgt.

Laut Tierarzt-Check ist Lotti gesund.

Die liebe Samtpfote Lotti ist eine *Knubbel-Katze*, denn sie hat trotz ihrer fünf Jahre eher die Größe einer halbjährigen Katze. Die Fellnase ist eine pflegeleichte Schmusekatze, die ihrem *Pflege-Personal* um die Beine streicht, um möglichst viele Streicheleinheiten oder ein Leckerli zu ergattern - wen Lotti kennt, den liebt sie!

Für ältere Katzenhalter wäre Lotti genau die richtige Gesellschafterin :-). Wir suchen für die Samtpfote ein ruhiges Zuhause als Einzelkatze - falls zu Ihrer Wohnung ein katzensicherer Balkon gehört, wäre das optimal für Lotti.

Wir freuen uns über Ihren Anruf!
Vermittlung über Karin Pötter, Telefon 02388 800503
Eigenschaften
Wohnungskatze
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Katze Lotti entkam der Tötungsstation"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück