Anzeige-Nr. 969092
vom 13.05.2019
85 Besucher

Soziale Katze Jassy - hundeverträglich

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
9 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Sonstiges Land
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerglück e.V. 
80337 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
In einer Pflegestelle in Medjugorie.

Kaum zu glauben, aber diese wunderbare Katze wurde in einer Mülltonne gefunden und hatte das wahnsinnige Glück vom richtigen Menschen gefunden und nicht endgültig entsorgt zu werden. Wir nehmen an, dass sie in der Zeit möglicherweise nicht genügend Sauerstoff bekommen hat, da sie ganz leichte Gehstörungen hat. Es behindert sie in keinster Weise, sie tobt problemlos herum, spielt und schmust.

Obwohl sie diese nicht so schöne Erfahrung machen musste, ist sie sehr auf Menschen bezogen und ist immer in deren Nähe. Sie ist wie ein Schatten, sehr ruhig und immer da, denn es könnte ja sein, das man eine Schmuseeinheit verpasst, denn das ist das Größte für die kleine Jassy ;)

Durch ihre ruhige Art ist sie zu ihren Artgenossen sehr verträglich, daher wünschen wir uns ein Zuhause mit mindestens einem weiteren Artgenossen. Mit Hunden kommt sie auch problemlos klar und auch in einer Familie mit Kindern können wir sie uns sehr gut vorstellen.

Ihr habt Interesse an Jassy? Dann schreibt uns eine Mail an kontakt@streunerglueck.de!

Die Kätzin ist kastriert, geimpft und gechipt und wird vor Ausreise auf FIV und Leukose getestet.

Die Schutzgebühr beträgt 150€

Schaut gerne auf unserer Homepage vorbei.
www.streunerglueck.de
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen, an Hunde gewöhnt
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Soziale Katze Jassy - hundeverträglich"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück