Anzeige-Nr. 969187
vom 14.05.2019
62 Besucher

Leslie-hübsche Maus sucht ein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTiere in Not Griechenland 
45478 Mülheim an der Ruhr

Telefon: 02325/594971


Beschreibung
Name: Leslie
Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb. ca April 2018
Rasse: Mix mittelgroß (ca. 55 cm)
Leslie ist zur Zeit in einer Pflegestelle 57223 Kreuztal

update 25.04.2019:
Die Pflegefamilie schreibt:

-Leslie ist seit Januar bei uns im Rudel und wir können nur Gutes von ihr
berichten. Sie kommt mit jedem unserer Hunde gut zurecht, hat sich sehr gut
eingegliedert und liebt es mit den anderen im Garten zu raufen. Sie kann
aber auch gut als Einzelhund vermittelt werden, denn sie ist weder ängstlich
noch unsicher. An der Leine geht sie gut, Waldspaziergänge mag sie sehr. Sie
kann sehr temperamentvoll sein, aber auch sehr lange entspannt ruhen.
Bürsten findet sie nicht so toll, aber streicheln ohne Unterlass gefällt ihr
sehr. Falls Kinder in der Familie sind, sollten sie auf jeden Fall etwas
größer sein, da Leslie altersgemäß schon mal etwas ungestüm sein kann.
Im Ganzen ist Leslie ein sehr fröhlicher, aufgeschlossener, liebenswerter
und lebensfreudiger Hund, sie zaubert uns einfach täglich ein Lächeln ins
Gesicht. Leslie braucht liebevolle geduldige Menschen, die ihr konsequent
ihre Grenzen aufzeigen, denn diese testet sie ständig aus.-

Leslie haben wir in Griechenland kennengelernt. Das erste Mal kurz nach ihrer Geburt, zusammen mit ihrer Mutter und 7 weiteren Geschwistern.
Leider hat es nur ein weiterer Bruder geschafft, alle anderen sind nach und nach verschwunden:-(
Leslie tauchte eines Tages wieder auf, sie war angefahren, und lag mit offenem Beinbruch am Straßenrand. Ein alter Mann hat dann versucht ihr den Schädel einzuschlagen, weil sie den Bürgersteig vor seinem Haus nicht vollbluten sollte!
Zum Glück sah das eine Tierschützerin, Leslie konnte gerettet werden.
Nach der OP läuft sie mittlerweile toll, alles ist gut verheilt, und sie hat so gut wie nichts zurückbehalten.

Die Pflegestelle berichtet über sie:

Als Leslie zu uns kam, hat sie sich sofort wohl gefühlt und ins bestehende Rudel eingefügt. Sie zeigt überhaupt keine Zeichen von Angst weder den Menschen noch den Hunden gegenüber. Bei den Alltagsgeräuschen ist es der Staubsauger, vor dem sie die Flucht ergreift. Leslie ist so temperamentvoll und neugierig, wie es für Junghunde typisch ist, tagsüber hat sie ihre verrückten 5 Minuten, kann dann aber auch sehr lange und entspannt ruhen. Aufgrund ihrer Größe und ihres noch etwas ungestümen Verhaltens sollten vorhandene Kinder auf jeden Fall standfest sein. An der Leine geht sie, sowohl in der Siedlung als auch im Wald gut, auch wenn man mit ihr alleine und ohne das Rudel geht.
Leslie ist ein sehr fröhlicher aufgeschlossener Hund, ihr Schwanz steht kaum still, so freut sie sich über alles, einfach ein gute Laune Hund. Aber sie testet auch sehr ihre Grenzen aus, die man ihr sehr konsequent aufzeigen muss.

https://www.youtube.com/watch?v=xw319VUEHLs

https://www.youtube.com/watch?v=-lc6n3-39Rw

Die Schutzgebühr für unsere Hunde beträgt 380,00 EUR und 50,00 EUR Transportgebühr.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Leslie-hübsche Maus sucht ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück