Anzeige-Nr. 972455
vom 19.05.2019
53 Besucher

Ernesto - eine hübsche Herausforderung

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Münsterländer-Austr.Sheph. Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
-
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Sie suchen eine richtige Herausforderung? Dann sind Sie mit Ernesto bestens bedient :-)

Ernesto ist ein aufgewecktes, offenes und sehr kluges Kerlchen, dennoch gibt es da einige Baustellen, an denen gearbeitet werden muss.
Er hat ein sehr großes Selbstbewusstsein, das sollten Sie auch besitzen, denn sonst fühlt er sich für Sie zuständig. Er muss lernen, dass der Mensch die Führung übernimmt, dies geht natürlich nur mit absoluter, uneingeschränkter Konsequenz und einer geradlinigen Führung. Ernesto braucht einen strukturierten Tagesablauf und feste Regeln und Rituale.
Er kennt Grundkommandos und führt diese aus, auch an der Leine geht er ordentlich. Ernesto kann auch als Zweithund vermittelt werden, dennoch sollten keine Kinder vorhanden sein.

Hier sind wirklich Menschen mit viel Hundeerfahrung gefragt, die sich durchsetzen können, wenn sie in Frage gestellt werden.
Bringen Sie den nötigen Biss mit, um mit Ernesto gemeinsam durchs Leben zu gehen?

Hier geht es zu Ernestos Tagebuch mit immer wieder neuen Fotos.
Bitte kopieren Sie den Link:

http://www.hundepfoten-in-not.com/t2748-bildertagebuch-ernesto-prachtbursche-sucht-aufgabe-vermittelt#32504

Patentante oder Patenonkel dringend gesucht!
Falls Sie für Ernesto eine Patenschaft übernehmen möchten, so füllen Sie bitte unser Patenschaftsformular aus. Kopieren Sie folgenden Link:

https://zergportal.de/baseportal/Patenschaften/Antrag&Id=611621


Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.
Bitte kopieren Sie den Link:

https://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2018/03/HB_HPIN_28.02.2018-1.pdf

geboren 06/2012
Größe ca. 55 cm

Geimpft, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeerkrankheiten negativ

Schutzgebühr: € 300,--

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e.V.
Kontaktperson: Frau Verena Baurichter
Email: baurichter@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 05295/284040
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ernesto - eine hübsche Herausforderung"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück