Anzeige-Nr. 976981
vom 26.05.2019
38 Besucher

PERLA ist eine ruhige Katze

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Katzenhilfe ohne Grenzen 
44139 Dortmund

Telefon: Ansprechpartner D:Frau Berlin


Beschreibung
Geboren: 1.2.2015

TAGEBUCH:
Update September 2018

Perla hat sich zwischenzeitlich toll entwickelt, sie holt sich nun auch gerne mal ihre Streicheleinheiten ab und ist viel aktiver geworden. Nur Käfige und eingesperrt sein mag sie nicht deswegen darf sie im hinteren Teil des Tierheims frei rumlaufen und versteht sich mit den anderen die dort rumlaufen gut.

Perla haben wir seinerzeit mit Sofie zusammen aus der Tötung geholt, ihr Auge war sehr schlimm entzündet und so haben wir erstmal gewartet wie sich das entwickelt.

Mittlerweile hat die Behandlung super angeschlagen und man sieht nichts mehr davon.

Perla ist eine eher ruhige Katze, die gern für sich allein liegt, daher kann sie auch als Einzelkatze vermittelt werden.

Sie kommt mit anderen Katzen klar, aber sie braucht sie nicht. Daher ist sie auch in keinem Gehege untergebracht sondern darf sich in den hinteren Gateras frei bewegen.

Bei Ausreise sind unsere Katzen kastriert, gechipt, geimpft gegen Schnupfen,Seuche und Tollwut und auf Wunsch auch gegen Leukose(Aufpreis). Vor der Abreise werden unsere Katzen noch gegen Parasiten wie Flöhe und Würmer behandelt.

Pro Katze erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 230 Euro inklusive Flugkosten!

Sie finden unsere Katzen auch auf unserer Homepage www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"PERLA ist eine ruhige Katze"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück