Anzeige-Nr. 985230
vom 08.06.2019
322 Besucher

Hanka wird zum Notfall

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Beaglemix,Settermix, (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Beschreibung
Update 06.06.2019
Hanka wird zum Notfall , da die Hunde das Grundstück auf dem sie leben und versorgt werden verlassen müssen.

Update 01.05.2019

Wir haben neue Fotos und Videos von Hanka und ihren Geschwistern bekommen. Leider hatten die süßen bisher keine Anfragen und wir hoffen sehr dies ändert sich jetzt. Hanka hat jetzt eine Schulterhöhe von ca. 38 cm und ist damit die kleinste unter den Geschwistern.

https://www.youtube.com/watch?v=HZIWxKXS3ds&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=7F40LcjdDsc&feature=youtu.be



Update 20.03.2019

Hanka, ca. 3,5 Monate alt, Mädchen

Hanka und ihre Geschwister wurden von einer Streunerhündin an einem Strandabschnitt von Patras geboren. Tierliebe Menschen kümmerten sich um die Hundefamilie und sie informierten auch unsere Tierschützer als plötzlich die Mutter verschwunden war. Ihnen wurde gedroht, dass auch die Welpen weggebracht werden, wenn sie nicht abgeholt werden. Zum Glück konnten sie die Welpen retten und auf einem eingezäunten Grundstück unterbringen. Die kleinen haben sicher in ihrem kurzen Leben schon schlechte Erfahrungen mit Menschen gesammelt. Fremden Menschen gegenüber sind sie erst einmal schüchtern, sie müssen erst Vertrauen fassen. Auch haben sie noch nicht viel von der Außenwelt kennengelernt. Wir hoffen, dass sich liebe Familien melden und den Welpen mit Liebe und Geduld zeigen wie schöne ein Hundeleben sein kann. Hanka und ihre Geschwister sind Mitte April ausreisefertig.

https://www.youtube.com/watch?v=f2AiXNX5_4A&feature=youtu.be



Claudia Sopjani

dog-fit@web.de

Tel. 0179/8373779

(Montag bis Freitag ab 20.00 Uhr)
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Hanka wird zum Notfall "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück