Anzeige-Nr. 994177
vom 22.06.2019
49 Besucher

Ceniza

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Bardino (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Saarland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Fuerteventura e.V. 
Fuerteventura

Telefon: 06188 –3019002


Beschreibung
PS FL, geb: 01/2017, Hündin.

Die junge Bardina Ceniza wurde trächtig in der Perrera im Süden der Insel abgegeben. Diese veranlasste die Kastration, und damit die frisch operierte Hündin nicht wieder zurück in die Perrera musste, hat unsere Tierschutzkollegin Nathalie von der Finca Lobo die Hündin aufgenommen.

Ceniza hat wahrscheinlich in ihrem Leben noch nicht viel Gutes erfahren dürfen. Sie ist eine ganz liebe Seele, jedoch noch etwas ängstlich, unerfahren und unsicher. Wenn andere Hunde in der Nähe sind, hält sie sich lieber im Hintergrund auf und bei Menschen reagiert sie noch etwas unterwürfig. Von Tag zu Tag fasst Ceniza aber mehr Vertrauen und wird mutiger. Sie ist neugierig und sehr gelehrig. Hat sie etwas Vertrauen gewonnen, lässt sie sich gern kraulen.

Nathalie von der Finca Lobo ist ganz begeistert von der zärtlichen Hündin mit den wunderschönen Augen, die einfach noch ein bisschen Zeit und Zuwendung braucht, um zu verstehen, dass sie dem Menschen vertrauen kann.

Für Ceniza suchen wir ein Zuhause bei verantwortungsvollen Menschen mit Hundeerfahrung - gerne bei Liebhabern/Kennern der Rasse Bardino. Ein eingezäunter Garten bzw. Grundstück wäre ideal. Ceniza kann sowohl als Einzelhund als auch zu einem souveränen, freundlichen Artgenossen vermittelt werden.

Bardinos gehören zu den Hütehunden der Kanaren und werden dort als Hüte-, Wach- und Begleithunde eingesetzt. Dies sollte bei der Adoption berücksichtigt und der Beschützerinstinkt nicht unterschätzt werden. Hat man einmal das Vertrauen und die Liebe eines Bardinos gewonnen, hat man einen treuen und loyalen Freund fürs Leben gefunden.

Ceniza hat es nach dem schlechten Start ins Leben nun endlich verdient ihr neues Leben zu beginnen. Vielleicht bald bei IHNEN?
Update 04/19

Ceniza durfte Anfang April in eine Pflegestelle ins Saarland ausfliegen. Diese beschreibt sie wie folgt:


Anfangs war Ceniza sehr ängstlich, das hat sich aber innerhalb der ersten Woche
gegeben. In unser eigenes Rudel, bestehend aus 4 Hunden und 2 Katzen, hat
sie sich problemlos integriert. Sie ist ein sehr ruhiger, ausgeglichener
und freundlicher Hund. Die hübsche Maus war vom ersten Tag an stubenrein, lässt sich
bürsten und man kann ihr ohne Probleme während des Fressens in den Napf
greifen. Sie wird bei uns getrennt von den anderen Hunden gefüttert. Sobald
alle Näpfe leer sind, leckt sie allerdings mit den anderen Hunden noch einmal
alle Schüsseln sauber. Sie liebt stundenlange Spaziergänge in der Natur. Sie hat
im Moment noch ein bisschen Speck auf den den Rippen, durch die viele
Bewegung und Diät, zeigen sich aber schon erste Erfolge. Im Haus merkt man
überhaupt nicht, dass sie da ist. Begegnungen mit fremden Hunden sind mit ihr völlig
unproblematisch. Bei schönem Wetter liegt sie gerne im Garten in der Sonne,
ein eigener Garten wäre für sie toll. Als Stadthund ist sie eher ungeeignet,
sondern sollte in ruhiger, ländlicher Gegend leben. Sie liebt es zu kuscheln
und freut sich riesig über jede Aufmerksamkeit. Sie läuft vorbildlich an der
Leine und kann sicherlich nach einer Eingewöhnungszeit ohne Leine laufen.
Autofahren klappt super, hier springt sie auch alleine rein, legt sich hin und verhält sich ruhig.

Hat Ceniza Vertrauen gefasst, ist sie ein ganz wunderbarer liebenswerter Hund - ein richtiger Schatz!!!!!


Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ceniza"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück