Anzeige-Nr. 994254
vom 22.06.2019
39 Besucher

Sakima unser Pechvogel

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Der hübsche Sakima ist ein Pechvogel, wie er im Bilderbuch steht. Bereits zweimal war er in eine Endstelle vermittelt und zweimal wurde Sakima abgegeben, weil man nicht dazu bereit war mit ihm zu arbeiten.Aktuell ist Sakima in einer Pension, in der man bereits mit ihm trainiert und versucht nachzuholen, was Sakima bisher verwehrt blieb.
Sakima ist mittlerweile zwei Jahre alt und es wird Zeit, dass er nun endlich seine Familie findet, die ihn vollkommen in sein Herz schließt und nie wieder loslässt.. Sakima darf in keinem Fall weiter zum Wanderpokal werden, denn sonst ist seine Seele bald komplett gebrochen!

Wer einen aktiven Hund für viele Unternehmungen sucht, kann mit Sakima nichts falsch machen. Er ist ein richtiger Wirbelwind und möchte artgerecht ausgelastet werden. Sowohl körperliche Arbeit als auch Kopfarbeit sind bei Sakima gefragt. Seine Hobbies könnten Aktivitäten wie Mantrailing, Zielobjektsuche, Longieren, Agility oder vielleicht sogar Dogdancing sein. In jedem Fall sollte es eine Kombination aus Beziehung und Kommunikation sein. Grundkommandos wie Sitz, Platz und Fuß kann er schon ganz gut. Stubenrein ist er auch. Ebenso läuft er schon sehr gut an der Leine und achtet beim Spazieren immer sehr auf seine Bezugsperson. Er schnüffelt und rennt für sein Leben gerne und ist einfach ein sehr fröhlicher Hund und ist interessiert daran etwas zu erleben und lernen. Leider hat die Vergangenheit natürlich Spuren hinterlassen. Daher ist es in bestimmten Situationen aktuell noch notwendig, dass er in gewissen Situationen einen Maulkorb trägt. Er hat eine Schulterhöhe von etwa 60 cm und wiegt um die 25 kg.

Wir wünschen uns für Sakima ein Zuhause, in dem er eine artgerechte Auslastung erfährt und man genügend Zeit für ihn hat. Sakima ist ein Traumhund und ein treuer Begleiter. Sakima braucht eine liebevolle, souveräne und konsequente Erziehung und unbedingt Menschen, die ihn artgerecht beschäftigen und seinen Bedürfnissen entsprechend auslasten. Kinder sehen wir aktuell nicht mit Sakima ebenso sollten keine Katzen oder andere Kleintiere im Haushalt sein, da er einen Jagdtrieb zeigt.

Für Sakima ist es wirklich wichtig, nicht mehr von seinen Menschen enttäuscht zu werden. Leider können wir den Menschen auch nicht in den Kopf sehen und in Sakimas Fall war das fatal. Er braucht zwingend ein stabiles Zuhause. Daher wäre es toll, wenn Sakima vorab auch mehrfach besucht werden könnte bis man ihn komplett übernimmt. Mit Sakima bekommt man sicherlich keinen perfekten Hund. Mit Sakima bekommt man eine Aufgabe. Früher oder später wird diese Aufgabe gelöst sein und einer wird seinem neuen Besitzer dann für immer Dankbar sein: Sakima selbst! Er ist es nämlich wert und ein toller Kerl, der für seine Vergangenheit nichts kann, denn Sakima hat NIE etwas falsch gemacht.

Unser Sakima ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht. Er besitzt auch seinen EU-Heimtierausweis. Nach positiver Vorkontrolle wird er gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Wer verliebt sich in den süßen Rüden und schenkt ihm für immer ein Zuhause?
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sakima unser Pechvogel"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück