Anzeige-Nr. 995801
vom 24.06.2019
21 Besucher

REIKA - fröhliche Zappel-Lady......

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling klein (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 3916


Beschreibung
REIKA - fröhliche Zappel-Lady - Hündin, geb. ca. 05/2015, SH 37 cm, 8 kg, kastriert, geimpft, entwurmt, gechippt, EU-Paß. -

Reika wurde mit Räude auf Rumäniens Straßen gefunden und kam zu einer engagierten Tierärztin, die sie aufnahm, bis sie ihr Zuhause gefunden hat. Reika hatte vermutlich schon einmal ein Zuhause, da sie keinerlei Scheu vor Menschen hat. Ganz im Gegenteil, sie liebt die Menschen und zeigt das auch.

Reika ist ein Hund, der immer fröhlich ist und „lacht“. Sie schafft es, einen traurigen Menschen wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Sie ist verträglich mit anderen Hunden. Auch mit Katzen ist sie verträglich, würde aber auch gern mit ihnen spielen. Da das sicher nicht jede Katze versteht und schätzt, sollten im neuen Zuhause besser keine Katzen sein.

Reika ist immer in Bewegung, sie ist eine sehr aktive Hündin. Am liebsten würde sie den ganzen Tag rennen und springen.
Deshalb suchen wir für diesen Glücklichmacher ein sportliches Zuhause, Menschen, die gern mit Reika unterwegs sind und ihren Bewegungsdrang mit ihrem eigenen verbinden möchten.
Natürlich würde Reika sich auch über eine Pflegestelle freuen.

REIKA befindet sich noch in Rumänien. -
Unkostenbeitrag bei Vermittlung: 330 Euro -
Kontakt: info@sos-strassentiere.de, -
Tel.030-64398040 oder 0175/8093466 -
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"REIKA - fröhliche Zappel-Lady......"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück