Bruno ist superlieb und sehr dankbar  NOTFALL   << Zurück
5 Bilder und 1 Video
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Schäferhund (Mischling)
Geschlecht: männlich
Alter: 7 Jahre
Größe: über 50 cm

Aufenthalt: Tierheim
Land: Spanien
PLZ/Ort: 14540 La Rambla

Drucken
  Beschreibung:  
  Brunos Vermittlung ist inzwischen sehr dringend geworden, nachdem er eine Pflegestelle in Spanien gefunden hatte, wo er bis vor Kurzem fast ein Jahr gelebt hat. Corona bedingt haben sich die Lebensumstände der Pflegefamilie aber drastisch geändert und sie können Bruno nicht weiter bei sich behalten. Also musste Bruno ins Tierheim zurückkehren, wo er sehr, sehr unglücklich ist. Wer kann es dem armen Kerl nach seiner Vorgeschichte verdenken? Endlich durfte er das Leben in einer Familie und einem Zuhause kennenlernen und nun ist er wieder in einem Zwinger untergebracht. Bruno weint und jammert, sobald er eingesperrt wird und die Kollegen das Tierheim verlassen.
Bruno braucht ganz dringend ein Zuhause !!!

Infos aus Spanien

Bruno hat den Sprung ins Tierheim von La Rambla geschafft, nachdem dort ein Plätzchen frei geworden war. Endlich ist er in Sicherheit und wir müssen nicht mehr befürchten, dass er in die Tötungsstation von Cordoba gebracht wird. Jetzt braucht er nur noch eine Familie und ein schönes Zuhause, damit er zu einem rundum glücklichen Hund wird. Das wünschen wir diesem tollen Hundebub, der sein Leben lang so viel entbehren musste, von ganzem Herzen.

Brunos Geschichte:

Brunos Geschichte ist sehr traurig und wir wünschen uns von ganzem Herzen, dass dieser tolle Hund eine zweite Chance bekommt und endlich das Leben führen darf, das er verdient. Der arme Kerl wurde bereits als Welpe auf einem Industriegrundstück gehalten, das er bewachen sollte. Jahrelang lebte er tagein, tagaus auf dem Grundstück und diente seinem Besitzer. Er war immer freundlich zu allen Spaziergängern, die dort vorbei kamen, was so überhaupt nicht im Sinne des Besitzers war. Dieser hat nun das Grundstück verkauft und Bruno verliert damit sein -Zuhause-. Er lebt mittlerweile an einer 5 Meter langen Kette auf einem Firmenhof und die Mitarbeiter füttern ihn täglich. Allerdings kann Bruno dort nicht bleiben und soll nun in die Perrera von Cordoba gebracht werden, die hier unten in Andalusien einen sehr, sehr schlechten Ruf hat. Bruno würde aufgrund seiner Größe die Perrera sicherlich nicht mehr verlassen und er müsste irgendwann -Platz- für weitere eingefangene Hunde machen.
Unser Tierheim in La Rambla hat sich Bruno angenommen. Leider ist unser Tierheim derzeit völlig überfüllt und wir haben auch keine freien Pflegestellen, um ihn aufnehmen zu können. Wir können im Moment nur um etwas mehr Zeit bitten, damit Bruno nicht so schnell in die Tötung muss. Bruno sucht ganz dringend eine Familie, die er mit all seiner Liebe überschütten darf.
Da er nur durch Gitterstäbe auf dem Gelände der Firma Kontakt zu anderen Hunden erlangen kann, auch wenn er sich über jeden vorbeigehenden Hund sehr freut, denken wir, dass er am liebsten ein Einzelhund wäre oder aber auch mit einem nicht dominanten Hund bestens klar kommen würde.
Wir brauchen für Bruno ein Wunder, damit er nicht auf der Todesliste in der Perrera landet. Gerade jetzt zur Sommerszeit, sind die Tötungen voll und es wird permanent -gesäubert-.

Rasse: Schäferhund - Mischling
Geschlecht: männlich
Grösse: 60cm
Gewicht: 30 Kg
Alter: geboren Sommer 2013
Kastriert: noch nicht
Krankheiten: Keine bekannt

( La Rambla )

Möchten Sie Bruno bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
 
  Eigenschaften:  
  für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen

 
  Kontakt:  
  Telefon: 04162-9129330
Homepage: http://www.pfotenhilfe-andalusien.de

 
  Kontaktformular:  
   
  << Zurück