Yaki wer schenkt ihm endlich Liebe?   << Zurück
5 Bilder und 1 Video
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Bodeguero (Mischling)
Geschlecht: männlich
Alter: 1 Jahr
Größe: bis 50 cm

Aufenthalt: Tierheim
Land: Spanien
PLZ/Ort: 14000 Lucena-Cordoba

Drucken
  Beschreibung:  
  Yaki wurde im Alter von 6 Wochen als Spielzeug für ein Kind aus der Perrera von Lucena geholt. Die Leute leben in einer kleinen Wohnung, Yaki wuchs heran und als er 5 Monate alt war, hatten die Eltern den Spaß an ihrem Hund bereits verloren. Sie führten ihn nie aus und letztendlich brachten sie Yaki aufs Land zu den Großeltern. Dort hätte er eigentlich sehr gut leben können, wenn da nicht der Umstand gewesen wäre, dass Yaky ständig angebunden war.
Die Großeltern halten freilaufende Hühner und wenn sie den Welpen frei ließen dann rannte er ihnen nach ... aber das ist ja klar, er ist ein junger Hund, der spielen und sich bewegen muss. Zudem haben sie sich nie darum gekümmert, ihn impfen und entwurmen zu lassen.
Yaki wurde schlechter als ein Spielzeug behandelt und eigentlich nie geliebt.
Glücklicherweise traten sie den armen Hundebub recht schnell an uns ab, nachdem wir von seinem Schicksal erfahren hatten und Kontakt zu der Familie aufnahmen.
Nun ist er bei uns im Tierheim und man kann deutlich die Veränderung in seinem Gesichtchen erkennen. Auf einem Bild sieht man ihn angebunden mit traurigem Blick und nur ein paar Tage später sieht er viel glücklicher aus.
Vorher schien er ein alter, trauriger Hund zu sein, der sich an das miserable Leben gewohnt hatte, zu dem er verdammt war und nun ... nun ist er ein aktiver, zu allen Menschen sehr zärtlicher Hund. Er ist gehorsam und er liebt es, den ganzen Tag zu rennen und im Gras zu springen.
Mit anderen Hunden lebt er gut zusammen, aber er möchte gerne der Anführer sein. Yaki hat keine Probleme mit Welpen, im Gegenteil, er passt auf sie, aber er spielt nicht mit ihnen. Er weiß auch nicht, wie man mit Spielzeug spielt ... aber das wird er mit der Zeit schon noch lernen. Kleine Kinder vergöttert Yaki.
Yaki ist nicht gerne eingeschlossen und weint sehr, wenn wir das Tierheim verlassen. Er hat gemerkt, dass ein besseres Leben möglich ist und nun möchte er nur noch genießen.
Bitte, wo ist das liebevolle Zuhause für Yaky???

Infos aus Spanien

Rasse: Bodeguero-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 4.3.2020
Grösse: 35 cm Schulterhöhe
Gewicht: 9 kg
Kastriert: Nein
Krankheiten: Keine bekannt

( Araceli )

Möchten Sie Yaki bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
 
  Eigenschaften:  
  kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen

 
  Kontakt:  
  Telefon: 03512507874
Homepage: http://www.pfotenhilfe-andalusien.de

 
  Kontaktformular:  
   
  << Zurück