Mirlo sehnt sich nach einem Zuhause   << Zurück
5 Bilder und 1 Video
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: 5 Jahre
Größe: über 50 cm

Aufenthalt: Tierheim
Land: Spanien
PLZ/Ort: 29000 Malaga

Drucken
  Beschreibung:  
  Mirlo wurde am 17.05.2021 in einem sozialen Brennpunkt von Malaga angekettet entdeckt und es dauerte zwei Tage, bis gute Menschen ihn dort retten und herausholen konnten. Manchmal schmerzen solche Fälle von Misshandlungen besonders, wenn die Hunde nicht nachtragend sind und Menschen trotzdem mit Liebe und Freundlichkeit betrachten.
Genauso ein Hund ist Mirlo. Er wedelt ganz schnell mit seinem Stummelschwanz, wenn er uns sieht, und zerfließt fast zur Freude, wenn er von Menschen geliebt wird. Er ist ein glücklicher Hund, der Streicheleinheiten und Umarmung aktiv sucht.
Er genießt es, mit einem Tau zu spielen und Kräfte zu messen. Er genießt es ebenfalls, mit einem Bällchen herumzutoben. Stundenlang könnte er einem Spielzeug nachrennen und es uns zurückbringen.
Beim Spielen haben wir festgestellt, dass er eine „ganz besondere Art“ zu gehen hat. Natürlich haben wir dies bei einem Tierarzt untersuchen lassen, dieser hat keine gesundheitlichen Probleme festgestellt. Es scheint so zu sein, dass seine Fußwurzeln einfach angeboren zu lang sind, aber das hindert unseren Mirlo überhaupt nicht daran, ein normales Leben zu führen, zu spielen und zu rennen, wie jeder andere Hund auch.
Im Refugio lebt er mit Rüden und Hündinnen zusammen. Der Rüde, mit dem er zusammenlebt, ist ein verspielter, aber sehr unsicherer Welpe, die Hündin sehr scheu gegenüber Menschen, aber sicher im Umgang mit anderen Hunden.
Wir haben ihn auch mit unbekannten, sehr kleinen Hündchen spazieren geführt, auch hier hatte unser Mirlo keinerlei Probleme und wollte eigentlich nur mit seinen Hundefreunden spielen. Er gibt dabei gerne etwas den Ton an, er ist aber kein streitsüchtiger Hund.
Er geht gut an der Leine und wir können sagen, dass er ein umgänglicher Hund ist. Manchmal ist er etwas futterneidisch und teilt dies auch nicht gerne mit seinen Hundefreunden, auch wenn er keine Probleme damit hat, wenn die Freiwilligen ihm sein Futter wegnehmen.
In den Händen einer konsequenten und sicheren Person wird es keine Konflikte mit ihm geben, denn Mirlo ist ein sehr gehorsamer Hund. Wenn wir von ihm verlangen, dem Futter fernzubleiben und sich hinzusetzen, dann bleibt er sogar stoisch sitzen, während ein anderer Hund gleichzeitig frisst. In einem Zuhause dürfte es somit auch keine Probleme geben, wenn man einfach konsequent ist.
Mirlo genießt es, gebürstet zu werden und genießt auch Hautkontakt. Er reagiert prima auf Korrekturen, selbst wenn er angespannt ist. Er ist einfach immer zufrieden. Es ist ein wahres Vergnügen, ihn spazieren zu führen, ihm ein Seil zuzuwerfen oder ihn zu betütteln.
Gerade weil er uns nach seinem schlechten Leben so viel Zuneigung entgegenbringt, möchten wir ihm für seine Liebe danken, indem wir für ihn eine Familie suchen, die ihn von Herzen so liebt wie er ist.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca.10.5.2017
Grösse: 66 cm Schulterhöhe
Länge: 69 cm
Gewicht: 35 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Refugio/Modulo C )

Möchten Sie Mirlo bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
 
  Eigenschaften:  
  für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen

 
  Kontakt:  
  Telefon: 04141609789
Homepage: https://www.pfotenhilfe-andalusien.de

 
  Kontaktformular:  
   
  << Zurück